Freiberufliche Unterstützung „Technical Solution Manager (Kommunikation / Kollaboration)“

Freiberufliche Unterstützung „Technical Solution Manager (Kommunikation / Kollaboration)“

Ihre Aufgaben:

  • Entwurf von kundenspezifischen End-to-End-Lösungen aus verschiedenen Anwendungen für Kommunikation / Kollaboration (inkl. Verschlüsselung), taktische Betriebsführung, Benutzerverwaltung oder IT- / Netzmanagement in sicherheitskritischen, insbesondere landesweiten Mobilfunknetzen auf Basis von TETRA und LTE / 5G (3GPP / ETSI Mission Critical Services)
  • Identifizierung systemtechnischer Abhängigkeiten
  • Klärung der technischen Anforderungen in funktionsübergreifender Zusammenarbeit mit Teams aus anderen Teilsystemen wie z.B. Rechenzentrum Virtualisierung / IT-Networking / Cyber Security, mit den Entwicklungsabteilungen und mit Unterauftragnehmern und natürlich mit dem Endkunden
  • Spezifizierung der Integration der einzelnen Komponenten in eine kohärente Gesamtlösung und die Integration der Lösung in die IT-Umgebungen der Endkunden

Ihr Profil:

  • Erfahrung On-Site Konfiguration, Integration & Migration
  • Abgeschlossenes technisches Hochschulstudium, vorzugsweise Nachrichtentechnik / Fernmeldetechnik, Systemtechnik, Informatik, o.ä.
  • Erfahrung in den Bereichen Mobilkommunikation, IoT, Rechenzentrumstechnologien / Cloud-Architekturen, IT-Sicherheit, Netzwerkmanagementanwendungen und moderne IT-Architekturen

Eckdaten:

Ort: Ulm, Sulzbach (Taunus) oder Berlin
Start: asap
Dauer: 12 Monate

Bei Interesse und Verfügbarkeit bitte mit CV melden bei Jeannine Detrois unter: jeannine.detrois@reeg-nasharty.de

Stellenbeschreibung als PDF herunterladen