Senior Einkäufer, m/w/d – in Festanstellung

Senior Einkäufer, m/w/d – in Festanstellung

Hauptaufgaben:

  • Definition, Entwicklung und Umsetzung der produkt- bzw. standortspezifischen Einkaufsstrategie
  • Beschaffungs- und Prozessoptimierung, kontinuierliche Analyse und Umsetzung von Kostensenkungspotentialen sowie Bestandsoptimierungen (Bestandsreichweitenoptimierung)
  • Abstimmung mit den Lieferanten bzgl. Anlieferung optimierter Lose (Lagerkosten!)
  • Beobachtung und Analyse sämtlicher relevanter Beschaffungsmärkte und Nutzung neuer Einkaufsquellen
  • Verhandlungsführung mit Lieferanten zur Sicherung und Optimierung der Verfügbarkeit und Einhaltung der Qualitätsstandards sowie der Preisstabilität
  • „Weiterentwicklung“ bzw. Definition/Beschreibung und Implementierung eines Lieferantenmanagements, Pflege der Bestandslieferanten, gezielte Auswahl, Qualifizierung 2nd Source
  • Process-Owner für die Sourcing Prozesse am Standort zur gesamtkostenoptimalen Materialbereitstellung (Analys Angebotsvergleiche, Erstellung Entscheidungsvorlage make/buy)
  • Enge Kooperation mit dem zentralen Produktmanagement und der Entwicklungsabteilung zur Analyse der technischen Anforderungen und des Einkaufsbedarfs neuer Produkte (Standardisierung)
  • Anfrage, Verhandlung und Unterstützung für die Investition von Anlagen, Maschinen
  • Vertragsmanagement der Liefer- und Dienstleistungsverträge
  • Kosten- und Budgetüberwachung der Materialkosten (Stahl, Zukauf,..), Implementierung des Prozesses zur Sicherstellung Kostentracking

Qualifikation:

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches oder wirtschaftliches Hochschulstudium bzw. eine vergleichbare Berufsausbildung in Kombination mit relevanter Berufserfahrung
  • Einschlägige Berufserfahrung und nachgewiesener Erfolg im technischen Einkauf im produzierenden Umfeld
  • Erfahrung in der Entwicklung und Umsetzung von Einkaufsstrategien sowie in der Konzeption und Optimierung von Einkaufsprozessen
  • Erfahrung in der effektiven Verhandlung von Rahmenvereinbarungen mit Lieferanten
  • Hohes Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein sowie Kommunikationsstärke nach innen und außen auf sämtlichen Ebenen
  • Strategisches und analytisches Denkvermögen sowie systematisch-logisches Vorgehen gepaart mit einer Hands-on-Mentalität und starken Teamorientierung
  • Ausgeprägte Gestaltungsmotivation, Wille zur persönlichen Weiterentwicklung, Flexibilität und Durchsetzungsstärke

Bei Interesse bitte mit Lebenslauf und Zeugnissen melden bei Jeannine Detrois unter: detrois@reeg-nasharty.de

Stellenbeschreibung als PDF herunterladen